UNSERE SCHULE - Espansol School

Spanisch lernen - mit uns!
Spanisch lernen - mit uns!
Schul Logo
Direkt zum Seiteninhalt

UNSERE SCHULE

UNSERE SPANISCH SPRACHSCHULE
LEITBILD

Unser Auftrag:

Interkultureller Austausch: Wir fördern den interkulturellen Austausch zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Hautfarbe und Nationaliät. Durch gegenseitiges Kennenlernen der verschiedenen kulturellen Traditionen fördern wir das Verständnis für- und voneinander. Durch das Lernen und Lehren der spanischen Sprache tragen wir zur persönlichen Weiterentwicklung eines jeden Einzelnen  Studenten bei.

Wir gestalten unseren Unterricht nach den gültigen C.E.F.R. Normen.
VISION

Unsere Vision

Wir nehmen weltweit eine herausragende Position in der Verbreitung der spanischen Sprache und Kultur ein. Das erreichen wir, indem wir unsere Spanisch-Studenten im Erreichen ihrer Ziele unterstützen und fördern.

Wir haben ein offenes Ohr für die Anliegen der Studenten und gehen auf Vorschläge und Anregungen ein. Wir sind eine Schule in Bewegung die lehrt und lernt.

WIR SIND EINE SCHULE DIE
LEHRT UND LERNT
- LERNE MIT UNS -
Espansol School
Wir stellen uns vor

Erfahre mit wem du es zu tun hast.
!Hola! Spanisch lernen leicht gemacht - oder einfach Spanisch lernen.
!Esperamos verte pronto!
Foto von Patricia Ochoa

Patricia Ochoa / Ecuador

Gründerin / Geschäfsleiterin der Espansol School


Patricia hat einen Abschluss als Buchhalterin A, der Universidad Central del Ecuador in Quito/Ecuador. Einen Bachelor in Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt in Pädagogik und sie ist spezialisiert im Spanischunterricht als Zweitsprache von der Pontifice Universidad Católica del Ecuador, Quito (PUCE-I).
Sie ist zusätzlich zertifiziert als DELE-Instruktorin und hat ein Zertifikat für neue Internet-Berufe, wie virtueller Assistent, Web-Content-Erstellung, Kunden-Support, Netzwerk-Administration, Community-Manager und Web-Design erhalten.
Patricia war 24 Jahre als Lehrerin für Spanisch als Fremdsprache tätig, davon 12 Jahre Online mit verschiedenen virtuellen Plattformen.
Sie ist eine geduldige, unterstützende und eifrige Lehrerin und hat Studenten aller Altersgruppen unterrichtet. Sie nutzt gerne verschiedene virtuelle Plattformen wie virtuelle Whiteboards, virtueller Campus und virtuelles Büro. Sie liebt es, ihre Kultur und die Traditionen mit ihren Schülern zu teilen.
In ihrer Freizeit besucht Paty gerne Museen, liest, und sie beteiligt sich an Outdoor-Aktivitäten. Aber vorallem verbringt sie die Zeit mit ihren drei Kindern.
Paty ist bekannt für ihr Engagement für Frauenrechte und soziale Verbesserung. Aus diesem Grund besucht sie Schulen und informiert junge Frauen über Familienplanung und Geburtenkontrolle.

Edith Ochoa beim Spanisch unterrichten

Edith Ochoa / Ecuador

Mitgründerin / Lehrerin der Espansol School


Edith ist eine Absolventin der Katholischen Universität in Quito / Ecuador, mit dem Schwerpunkt Pädagogik. Sie hat sich spezialisiert in Spanisch als Fremdsprache. Ausserdem ist sie zertifizierte DELE-Lehrerin und hat spezielle Projekte für die Erstellung und Entwicklung von didaktischem Material erarbeitet. Sie besitzt einen Abschluss in Informatik.

Edith hat mehr als 12 Jahre Erfahrung, darunter 8 Jahre als Online-Lehrerin im Spanisch unterrichten. Sie geniesst es, sich mit Menschen aus aller Welt zu treffen, zu interagieren und sie ist äusserst interessiert an fremden Kulturen.

Edith ist zutiefst einfühlsam und geduldig, daher fällt es ihr leicht, eine Verbindung zu ihren Studenten aufzubauen.

Edith ist nicht nur eine Online-Lehrerin, sie ist auch eine gute Online-Studentin. Zur Zeit (2018) studiert sie an der Universität von Barcelona/Spanien, um einen Abschluss in Spanischer Literatur, zu erhalten. Wird sie gefragt, wie lange sie noch weiter studieren will, bekommt man zur Antwort: ich höre erst auf, wenn ich im Sterben liege...

In ihrer Freizeit verbessert sie ihr Englisch, liest gerne historische Romane und liebt es Zeit mit Freunden zu verbringen. Ausgehen, Tanzen und Musik hören, sind weitere Beschäftigungen denen sie gerne nachgeht.
.
Foto von Rosita Anrango

Rosita Anrango / Ecuador

Lehrerin


Rosita ist Absolventin der Universidad Politécnica Salesiana Quito / Ecuador mit einem Abschluss in zweisprachiger interkultureller Bildung. Sie ist eine zertifizierte DELE-Lehrerin. Ausserdem erwarb sie eine Anzahl von verschiedenen Zertifikaten wie: Ausbildung für Spanischlehrer als Fremdsprache, Gestaltung des Lehrplans in Spanisch als Fremdsprache A, B und C, Grundlagenkurs in Englisch A2, sowie in zwischenmenschlichen Beziehungen und Motivation.

Nachdem sie über 23 Jahre lang Spanisch unterrichtet hat, ist Rosita eine sehr erfahrene Lehrerin.

Sie ist eine Einheimische aus Otavalo, ein Mitglied eines indigenen Stammes. Sie liebt es, ihre Studenten in die Geschichte einzuführen, in die Kultur, Bräuche und Traditionen der indigenen Bevölkerung Ecuadors.

Rosita ist eine enthusiastische Pädagogin mit leidenschaftlichem Engagement damit ihre Schüler sprachlich vorwärts kommen. Sie schafft anspruchsvolle, bereichernde und innovative Aktivitäten, mit denen sie den Studenten individuell begegnet und auf deren unterschiedliche Bedürfnisse und Interessen eingeht.

In ihrer Freizeit geniesst Rosita die Natur, Museen und Lesen wie auch die Interaktion mit ihren Mitmenschen.
.
.
.
.

Foto von Mercedes Sigüenza

Mercedes Sigüenza / Ecuador

Lehrerin


Mercedes ist Absolventin der Indo-America Technological University (UTM) von Ambato / Ecuador, mit einem Abschluss in Erziehungswissenschaft.
Sie hat an verschiedenen pädagogischen Trainingsworkshops sowie an didaktischen Innovationsprogrammen in Spanisch als Fremdsprache teilgenommen. Ausserdem aktualisiert sie ständig ihr Wissen in Pädagogik, Grammatik und Literatur.

Mercedes unterrichtet seit mehr als 20 Jahren Spanisch und hat mit vielen jungen Studenten, Kindern und Erwachsenen aus verschiedenen Ländern der ganzen Welt gearbeitet.
Sie ist begeistert von der Arbeit mit den Studenten. Sie wird von ihnen sehr geschätzt wegen ihrer unerschöpflichen Geduld und dem Verständnis das sie aufbringt.

Mercedes liebt es, soviel Zeit wie möglich mit ihren drei Kindern zu verbringen.
In der Freizeit bereitet sie gerne typische Gerichte aus Ecuador zu.
Sie liebt Pflanzen und verbringt viel Zeit damit sich darum zu kümmern.
.
.

Irmgard Schwarz Koordination

Irmgard Schwarz / Schweiz

Koordinatorin für Europa und die Schweiz



Irmgard hat ursprünglich eine Lehre als Telegrafistin absolviert und den Beruf etliche Jahre ausgeübt.
Es folgten lehrreiche Jahre in einer Druckerei, wo sie unter anderem mit der Informatik in Berührung kam, was sie äusserst faszinierte - und es bis heute tut.
Darauf folgten Weiterbildungen in kaufm. Buchhaltung, Betriebsbuchhaltung und Informatik. Im kaufmännischen Bereich bildete sie sich weiter als Direktionsassistentin aber auch in der Erwachsenenbildung im unterrichten.

Sie besitzt Abschlüsse in diversen Massagetechniken, Reflexologie, Meditation, etlichen Energie-Heilmethoden und sie ist Yoga-Lehrerin.

Ihr gefällt die Arbeit an und mit Menschen. Und sie liebt Tiere über alles.

Die Freizeit verbringt sie, wann immer möglich, in Spanien.

Ihre Hobbies sind lesen, wandern, Musik hören, ins Kino gehen und mit Freunden Zeit zu verbringen.
.
.

Pfeil mit Likes

ZITATE UNSERER STUDENTEN

Foto eines Studenten


“If you’re looking for someone to help you learn and practice Spanish you need look no further. I have been working with Edith for over 10 years and I have found her to be, by far, everything you will need to take your Spanish as far as you want to go. There’s a simple reason why I have maintained this relationship with her for all these years – I want to learn and use Spanish, and she makes it possible!
Edith combines a total academic understanding of the language with a personality that makes learning with her a totally enjoyable and enriching experience. Plus, she is conversant with English so beginners need not feel uncomfortable because she can explain things in ways you will understand right from the start. And if you’re fortunate enough to be able to travel to Ecuador and meet her in person, you will find her to be a terrific resource for your travels in Quito and beyond.”
John Cronan



Online Spanisch Unterricht ist für mich die einzig gangbare Methode, damit jeder, mit auf sein persönliches Bedürfnis angepasster Geschwindigkeit, in für ihn persönlich wichtigen Anwendungsgebieten, mit einer auf ihn abgestimmten Lehrmethode und völlig ortsungebunden in Einzelstunden mit einer Lehrerin, die sich von Anfang an nur auf Spanisch mit ihren Schülern unterhält, eine Fremdsprache ausserhalb des Sprachgebietes zu erlernen. Ich arbeite nun schon seit ein paar Jahren mit Edith, die eine wunderbar geduldige Lehrerin ist, mit der man sich über alle möglich denkbaren Themen und Probleme unterhalten, mit der man lachen, aber auch ernsthaft diskutieren kann. Wir hatten sofort einen guten Draht zueinander und sie ist für mich nicht nur Lehrerin sondern auch Freundin und Vertraute geworden. Als ich bei ihr anfing, konnte ich nur einfachste Sätze sprechen, verstanden habe ich immer etwas mehr als ich sprechen konnte. Edith spricht sehr deutlich und langsam und im Gegensatz zum kastilischen Hochspanisch ist das lateinamerikanische Spanisch viel weicher und eher langsamer. Jedenfalls bin ich ganz stolz, dass ich heute soweit bin, dass ich zusammen mit Edith und selbstverständlich auch ihrer Hilfe Gabriel García Márquez`“El Amor en los tiempos de Cholera“ lesen und verstehen kann. ¡Muchísimas gracias, Edith!

Maja Both
Foto von einer Studentin
Zurück zum Seiteninhalt